Verstanden
Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Freizeit

Die Ferienregion Reschenpass


Die Ferienregion Reschenpass besteht aus den Dörfern Reschen, Graun und St. Valentin, die allesamt an der antiken römischen Handelsstraße Via Claudia Augusta, am Dreiländereck zwischen Italien, Österreich und der Schweiz liegen. Diese besondere Lage hat Land und Leute geprägt. Herzstück der Ferienregion Reschenpass ist der versunkene Turm im Reschensee. Die Seitentäler der Seenlandschaft am Reschenpass um den Reschen, Langtaufers und Rojen, bilden ein Erholungsgebiet für Genießer von Stille und Natur.

Höhenlagen ab 1.400 m garantieren am Reschenpass flächendeckendes Winterweiß. Für Kitesurfer und alle, die ihren Urlaub gerne am Wasser verbringen, ist der spektakuläre Reschensee in der Ferienregion Reschenpass genau richtig. Auch im Winter ist die Ferienregion Reschenpass und ihre Seenlandschaft ein Topspot für Eisschnellläufer.

wandern-markierung-stein

Das Wanderparadies

Wanderkarte: Sie finden hier alle Wander- und Radwege, Nordic Walking Touren, Laufstrecken, Bahnen und vieles mehr...


motorrad-reschensee-turm

Exklusiv für Biker

Atemberaubende Bergpässe, Kurven ohne Ende und grandiose Aussichten... Gastgeber Christian Maasnimmt Sie gerne mit auf Touren...


reschen-see-segeln

Der Reschen

Im Sommer kommen besonders sportlich Aktive auf Ihre Kosten. Biken und Mountainbiken, Motorrad- fahren, Wandern, Nordic Walking, ....